Massagearten und Preise 

Klassische Massage: 

In der Präventions- und Wellnessbehandlung dient die Klassische Massage vor allem der Entspannung und allgemeinen Lockerung. Sie verbessert die Durchblutung von Haut und Muskulatur und hilft dem Körper beim Abbau von Stoffwechselprodukten. 

Die klassische Massage hat ihren Ursprung in der römisch-griechischen Tradition; im 19. Jahrhundert erhielt sie dann die entscheidende Prägung durch den schwedischen Heilgymnasten Per Henrik Ling, weswegen sie auch als „Schwedische Massage“ bezeichnet wird. Sie gehört zu den häufigsten Anwendungen in Physiotherapie- und medizinischen Massagepraxen und ist heute auch erforderlicher Standard im Wellnesssektor.

30 min gibt es für geschmeidige 32,50 €

60 min gibt es für geschmeidige 62,50 €

Wellnessmassage:

Die Wellnessmassage zielt weniger auf spezifische Beschwerden als vielmehr darauf ab, das Wohlbefinden zu steigern. Sie hat damit vor allem präventiven Charakter und zeichnet sich in Abgrenzung zur medizinischen Massage oder auch vielen asiatischen Massageformen durch weniger starke Grifftechniken aus. Die Anwendung ist sanft und fließend, aber dennoch äußerst wirkungsvoll..

Die Wellnessmassage regt die Durchblutung von Muskeln, Haut und Bindegewebe sowie den Stoffwechsel an. Sie wirkt Stress abbauend und eignet sich für alle Menschen, die sich körperlich und geistig entspannen möchten.

30 min gibt es für geschmeidige 32,50 €

60 min gibt es für geschmeidige 62,50 €

Sportmassage:

Vor dem Sport wird die Massage angewendet, um die Muskulatur zu lockern, aufzuwärmen und auf die anstehende Belastung vorzubereiten. Nach dem Sport dient sie der Beruhigung und Entspannung des Organismus‘. Die Sportmassage wirkt durchblutungsfördernd und hilft beim Abbau von Stoffwechselprodukten. Sie richtet sich vor allem an Sportler bzw. sportlich stark aktive Menschen.

Die Sportmassage verknüpft Elemente der klassischen Massage mit ergänzenden Techniken. Die Griffe sind aufgrund der besonderen Statur von Sportlern meist kräftiger, sie aktivieren das Bindegewebe und lockern tiefliegende Muskelschichten. Die Sportmassage dient vor allem der Prävention und Behandlung von sportbedingten Beschwerden und grenzt sich damit deutlich von der reinen Wellnessmassage ab.

30 min gibt es für geschmeidige 32,50 €

60 min gibt es für geschmeidige 62,50 €

Stuhlmassage:

Die Stuhlmassage hat ihren Ursprung in Japan und den USA, wo in den 1980-er Jahren bei den vielbeschäftigen Büro-, Messe- und Flughafenarbeitern ein neuer Markt für die mobile Massage „zwischendurch“ entstand – sitzend, auf einem Stuhl. Die Stuhlmassage ist also eigentlich keine eigene Massageform, sondern beschreibt lediglich eine bestimmte Arbeitsposition mit der Fokussierung auf spezifische Körperpartien.

Die Stuhlmassage wird in einer aufrecht sitzender Position ausgeführt und konzentriert sich vor allem auf den oberen Rücken (Trapezmuskel), den Nacken und die Schultern. Diese Bereiche werden gerade beim Arbeiten am Schreibtisch stark beansprucht, die Folgen sind z.B. Verspannungen, Kopfschmerzen oder Durchblutungsstörungen an den Fingern (Kribbeln). Die Stuhlmassage dient der Lösung von Blockaden und der Entspannung. Sie eignet sich für alle, die vorwiegend sitzend tätig sind.

30 min gibt es für geschmeidige 32,50 €

60 min gibt es für geschmeidige 62,50 €

Detox Massage / Wellness Lymphdrainage Massage

Das Lymphsystem durchzieht den Körper wie ein riesiges Netz und dient zusammen mit den Lymphknoten dem Abtransport von Stoffwechselprodukten aus dem Gewebe. Darüber hinaus spielt es eine wichtige Rolle bei der Immunabwehr. Ist der Lymphfluss gestört, wird die körpereigene „Müllabfuhr“ behindert und die Zellen nicht mehr ausreichend versorgt.

 

Durch sanfte, rhythmisch-kreisende Bewegungen wird das Lymphsystem stimuliert, das Immunsystem gestärkt und die Hautbeschaffenheit verbessert. Die Wellness Lymphdrainage wirkt anregend wie harmonisierend und eignet sich für alle Menschen, die entspannen und den Körper entschlacken möchten.

30 min gibt es für geschmeidige 32,50 €

60 min gibt es für geschmeidige 62,50 €

Jenkins® intensiv Massage

Die Jenkins® intensiv Massage wirkt sowohl durchblutungsfördernd als auch muskelentspannend. Sie eignet sich besonders für Menschen mit hoher Stressbelastung und überwiegend sitzenden Tätigkeiten.

Die entwickelte intensiv Massage nach Yvonne Sandner Jenkins legt den Fokus auf Stressblockaden in Rücken, Schulter und Gesäß – die Körperregionen also, die im Alltag mitunter mit am meisten beansprucht werden. Sie ist sehr kraftaufwändig und wird im Vergleich zu vielen reinen Wellnessmassagen mit mittlerem bis starken Druck ausgeführt.

30 min gibt es für 45€

60 min gibt es für 90 €

Hausbesuche:

Super gerne komme ich auch zu dir Nachhause. 

Bei einem Termin von 30 min, kommen 10€ Anfahrtspauschale dazu.

Bei einem Termin ab 60 min entfällt die Anfahrtspauschale!!!

Die oben genannten Preise beziehen sich nur auf Behandlungen im Massageatelier in Bergneustadt

Bei dem Hausbesuch sind die Preise wie folgt:

30 min = 35€ +10 € Anfahrtspauschale

60 min = 65€ ohne Anfahrtspauschale

Die Preise der Jenkins® intensiv Massage bleiben gleich.



E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram